Drucken

56. OÖ Landeswasserwehrbewerb in Mitterkirchen

HAW Michael Reiter am 24. Juni 2017 - 2741 Zugriffe

56. OÖ Landeswasserwehrbewerb in MitterkirchenMehrere Zillenbesatzungen aus dem Bezirk Perg mischten um die vorderen Ränge bei den 56sten OÖ. Landesmeisterschaften im Zillenfahren am 23. und 24. Juni 2017 mit. Zwei Tage lang konnten zahlreiche Zillenbesatzungen aus Oberösterreich, Niederösterreich, Steiermark, Wien, und Bayern ihr Können am Wasserwehrleistungsbewerb in Mitterkirchen unter Beweis stellen. Insgesamt gingen 1.042 Zillenbesatzungen in den verschiedenen Klassen beim heurigen Wasserwehrleistungsbewerb an den Start.

Großen Jubel gab bei der Siegerehrung, bei welcher die Feuerwehren des Bezirkes Perg wahrlich abräumten. Zusammengefasst stellten die Feuerwehrmänner des Bezirkes Perg gleich fünf Landesmeister, drei zweite Ränge, zwei dritte Ränge, fünf vierte Ränge und vier fünfte Ränge! Die Feuerwehr Au an der Donau erreichte in der Mannschaftswertung den zweiten Rang.

Die TOP Platzierungen im Überblick:

Landes-Feuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer und der für den Feuerwehrdienst zuständige Landesrat KommRat Elmar Podgorschek bedankten sich bei der Schlussveranstaltung bei Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Josef Lindner sowie den drei durchführenden Feuerwehr Mitterkirchen, Langacker und Hütting für vorbildhafte Organisation des Bewerbes.

Die gesamten Ergebnisse können hier nachgelesen werden:

http://www.ooelfv.at/bewerbe-leistungspruefungen/aktuelles/bewerbsuebersicht/#/details/1421

Album anzeigen

Fotoalbum anzeigen

Aktualisiert (25. Juni 2017) von HAW Michael Riegler - 2741 Zugriffe